DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Malen und Zeichnen – Schnupperkurs beim DRK in Langenhorn +++ Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene beim DRK in Langenhorn +++ „Tsumba für Ältere“- Mit Schwung in den Winter +++ Kundalini-Yoga: Mit Sonne im Herzen in den Winter +++ Bauchtanz – neuer Kurs beim DRK in Barmbek +++ Selbstverteidigung für Senioren beim DRK +++ Malen und Zeichnen – beim DRK in Langenhorn +++ Neuer Feldenkrais-Kurs beim Roten Kreuz in Barmbek +++ Feldenkrais beim DRK in Langenhorn +++
  • Frohe Weihnachten!

    22. Dezember 2015

    Wir wünschen Ihnen ruhige, besinnliche, frohe und glückliche Weihnachstage. Für das kommende Jahr Zufriedenheit, Glück und Gesundheit.

    Ihr Nachbar Rotes Kreuz vor Ort in Hamburg-Nord

     

     

  • Hausnotruf Vorführung in der Adler Apotheke am 28.01.20…

    16. Dezember 2015

    Unser Hausnotrufberater wird in der

    Adler Apotheke
    Wandsbeker Marktstraße 73
    22041 Hamburg

    am 28.01.2016 von 15:00 – 17:00 Uhr

    alle Fragen rund um den Hausnotruf beantworten.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

     

  • Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn

    16. Dezember 2015

    Am Dienstag, dem 05. Januar 2016 startet im DRK-Gemeinschaftszentrum Langenhorn, Wördenmoorweg 2, 22415 Hamburg  ein neuer Hatha-Yoga-Kurs.

    Der Kurs läuft jeweils dienstags von 19:15 – 20:45 Uhr.

    Der Kostenbeitrag für 10 Termine beträgt € 75,00. Vermittelt wird eine leichte und sanfte Form des Hatha -Yoga.

     

    Yoga verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und unterstützt die Entwicklung einer gesundheitsorientierten Lebensweise, indem es durch die Kombination von Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung die Energie derart stimuliert, dass sie beginnt durch die Chakren (Energiezentren) aufzusteigen. Die Yoga – Übungen fördern bei regelmäßiger Durchführung die Gesundheit, Selbstentfaltung und Ausgeglichenheit. Stress, Konzentrationsmangel u. ä. wird mit der langfristigen Anwendung der Techniken (z.B. Atemtechnik) auf Dauer entgegengewirkt.

     

    Anmeldung und Information zu diesem Kursangebot erhalten Interessierte Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Susanne Noldin unter Telefon 040 – 53 93 17 50  oder unter info@drk-hamburg-nord.de

     

  • Selbstverteidigungskurs für Senioren beim DRK in Barmbe…

    16. Dezember 2015

    Am Donnerstag, dem 21. Januar 2016 beginnt im DRK Gemeinschaftszentrum Barmbek, Steilshooper Straße 2, in 22305 Hamburg  ein neuer Kurs „Selbstverteidigung für Senioren“.

     

    Der Kurs läuft über 8 Termine, immer donnerstags in der Zeit von 14:00 –15:00 Uhr und kostet € 47,00 (letzter Termin: 10.03.2016).

     

    Dieser Kurs bietet älteren Menschen die Möglichkeit zu lernen, wie sie sich in Gefahrensituationen verhalten und verteidigen können.

     

    Das Training steigert nicht nur die körperliche Fitness, sondern stärkt auch das Selbstvertrauen der/des Einzelnen, so dass sie/er im Alltag selbstbewusster auftreten kann.

    Unser Trainer Harry Gerckens besitzt sehr viel Erfahrung in der Arbeit mit Seniorengruppen und hat selbst den dritten Meistergrad im Judo.

     

    Weitere Informationen und Anmeldung  zu diesem Kurs erhält man immer Di.- Do. von 14:00-16:00 Uhr unter der Telefonnummer 040 - 29 80 39 50 bei Andrea Puls oder unter info@drk-hamburg-nord.de

     

  • Feldenkrais beim DRK in Langenhorn

    10. Dezember 2015

    Wäre es nicht toll, wenn Sie sich leicht, gelöst, schmerzfrei und von Ihrem Alter unabhängig bewegen könnten?

     

    Die Feldenkrais-Methode unterstützt Sie dabei, diesen Zustand zu erreichen und wieder Freude an der Bewegung zu spüren.

     

    Mit der von Dr. Moshe Feldenkrais entwickelten Methode erforschen die Teilnehmer/innen, meist am Boden liegend, mit kleinen, leichten Bewegungen ihre Bewegungsmuster.

    Neue Bewegungsideen werden spielerisch erprobt und die Teilnehmer/innen lernen dabei sich leichter und anmutiger zu bewegen.

     

    „Das Unmögliche wird möglich, das Mögliche leicht und das Leichte angenehm.“ (Dr. Moshe Feldenkrais)

     

    Start: 20. Januar 2016

    Zeit: Mittwoch, 18:00-19:15 Uhr

    Termine: 10

    Ort: DRK, Wördenmoorweg 2, 22415 Hamburg

    Kosten: €  62,00

     

    Anmeldung und Information: Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Susanne Noldin unter Telefon  040 – 53 93 17 50 oder unter info@drk-hamburg-nord.de