DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Selbstverteidigungskurs für Seniorinnen und Senioren beim DRK in Barmbek +++ Bauchtanz – Ferienkurs für Mädchen (7 – 12 Jahre) +++ „Fitness für den Kopf“ – Denksport beim DRK in Barmbek +++ BFD – Bundesfreiwillige/r zum 01.07.2019 oder später gesucht +++ Nebenverdienst/Nebenjob: Motivierte/r Mitarbeiter/in als Hausnotrufberater gesucht +++ SOMMERPROGRAMM 2019 Online +++
Eingetragen am 15. Februar 2017 14:52 Uhr

Am Montag, dem 13. März 2017 startet das DRK Hamburg-Nord e.V. einen neuen Hatha-Yoga-Kurs.

Der Kurs läuft jeweils montags von 19:15 – 20:45 Uhr.

Der Kostenbeitrag für 10 Termine beträgt € 75,00. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vermittelt wird eine leichte und sanfte Form des Hatha -Yoga.

Kursort ist das Diakonie Servicewohnen, Tangstedter Landstraße 53, 22415 Hamburg

Yoga verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und unterstützt die Entwicklung einer gesundheitsorientierten Lebensweise, indem es durch die Kombination von Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung die Energie derart stimuliert, dass sie beginnt durch die Chakren (Energiezentren) aufzusteigen. Die Yoga – Übungen fördern bei regelmäßiger Durchführung die Gesundheit, Selbstentfaltung und Ausgeglichenheit. Stress, Konzentrationsmangel u. ä. wird mit der langfristigen Anwendung der Techniken (z.B. Atemtechnik) auf Dauer entgegengewirkt.

Anmeldung und Information zu diesem Kursangebot erhalten Interessierte Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Andrea Puls unter Telefon 040 – 29 80 39 50  oder unter info@drk-hamburg-nord.de.