DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ „Tsumba für Ältere“- Mit Schwung in den Winter +++ Kundalini-Yoga: Mit Sonne im Herzen in den Winter +++ Bauchtanz – neuer Kurs beim DRK in Barmbek +++ Selbstverteidigung für Senioren beim DRK +++ Malen und Zeichnen – beim DRK in Langenhorn +++ Neuer Feldenkrais-Kurs beim Roten Kreuz in Barmbek +++ Feldenkrais beim DRK in Langenhorn +++ BFD – Bundesfreiwillige/r zum 01.06.2018 gesucht +++ Tsumba für Ältere – kostenloser Schnuppertermin 4.9.17 +++
Eingetragen am 30. August 2017 09:57 Uhr

Am Freitag, dem 22. September 2017 startet das DRK Hamburg-Nord e.V. einen neuen Kurs Malen und Zeichnen.

In persönlicher  Atmosphäre und in einer kleinen Gruppe, in der die Teilnehmenden keine speziellen Vorkenntnisse mitbringen müssen, vermittelt der Kurs nicht nur Grundlagen, sondern auch fortgeschrittene Techniken des Malens und Zeichnens, wie z.B. Aquarell, Bleistift, Buntstift, Kohle oder Acryl (Zeichenmaterial wie Papier, Pinsel und Stifte bitte mitbringen).

Start: 22. September 2017

Zeit: Freitag, 15:30-17:30 Uhr

Termine: 10

Kursort: Diakonie Servicewohnen, Tangstedter Landstraße 53 22415 Hamburg

Kosten: €  64,00

Anmeldung und Information: Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Andrea Puls unter Telefon  040 – 29 80 39 50 oder unter info@drk-hamburg-nord.de.