DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Selbstverteidigungskurs für Seniorinnen und Senioren beim DRK in Barmbek +++ Bauchtanz – Ferienkurs für Mädchen (7 – 12 Jahre) +++ „Fitness für den Kopf“ – Denksport beim DRK in Barmbek +++ BFD – Bundesfreiwillige/r zum 01.07.2019 oder später gesucht +++ Nebenverdienst/Nebenjob: Motivierte/r Mitarbeiter/in als Hausnotrufberater gesucht +++ SOMMERPROGRAMM 2019 Online +++
Eingetragen am 23. Februar 2016 18:04 Uhr

Am Dienstag, den 29. März 2016 startet im DRK Gemeinschaftszentrum Barmbek ein neuer NIA-Kurs. Der Kurs findet immer dienstags von 15.30 – 16.30 Uhr statt.

 

Nia ist ein ganzheitliches Fitnesskonzept, das Körper, Geist und Seele anspricht. Die Freude an der Bewegung ist dabei das oberste Prinzip. Es fördert die körperliche, mentale und emotionale Fitness, bringt Power und Beweglichkeit.

 

Nia beinhaltet die Anmut und Spontaneität des Tanzes (Jazz-, Modern und Duncan Dance), die fließenden Bewegungsabläufe der „weichen“ Kampfsportarten (Tai Chi und Aikido) ebenso wie die Präzision und die konzentrierte Kraft des Tae Kwon Do. Die bewusste Ausdehnung und Balance des Yoga sowie die heilende Präsenz der integrativen Körpertherapien (Feldenkrais und Alexander- Technik) kommen auch nicht zu kurz.

 

Die fließenden und natürlichen Bewegungen schonen die Gelenke und trainieren Balance, Beweglichkeit, Elastizität und Kraft des Körpers – mal schnell, mal in Zeitlupe. Rechts – Links – Koordinationsbewegungen verbinden die beiden Gehirnhälften, so dass jede/r mitmachen kann und kein Leistungsdruck entsteht. Alter und Kondition spielen keine Rolle.

 

 

Start: 29. März 2016 (letzter Termin 22.03.2016)

Zeit: dienstags, 15:30 – 16:30 Uhr

Termine: 10

Kosten: €  50,- €

 

Ort: DRK, Steilshooper Straße 2, 22305 Hamburg

 

Anmeldung und Information zu diesem Kursangebot Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Andrea Puls unter der Rufnummer 040 – 29 80 39 50 oder unter info@drk-hamburg-nord.de