DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Infoveranstaltung “Wer macht Was für Senioren in Hamburg – Ein Überblick” am 5.12.2018 +++ Bauchtanz: sich fühlen wie in 1001 Nacht – Neuer Kurs startet am 4.1.2019 +++ Feldenkrais beim Roten Kreuz in Barmbek – neuer Kurs ab 15.01.2019 +++ Kundalini-Yoga: Der Winter kann kommen – neue Kurse ab 5.12.2018 +++ „Fitnesstraining für den Kopf“ – neuer Kurs ab 8. November +++ „Tanz dich fit 50 +“ Neue Tänzer/innen herzlich willkommen +++ Selbstverteidigung für Senioren beim DRK Barmbek +++ Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene beim DRK in Langenhorn +++ Seniorengymnastik mittwochs – wir haben wieder Plätze frei beim DRK in Barmbek +++
Eingetragen am 05. Oktober 2018 12:58 Uhr

Regelmäßig findet immer donnerstags von 14:00 – 15 Uhr  im DRK Gemeinschaftszentrum Barmbek, Steilshooper Straße 2, unser Kurs „Selbstverteidigung für Senioren“ statt.

Ein Kurs läuft über 8 Termine und kostet € 49,- . Ein Schnuppertermin ist jederzeit möglich.

Der Kurs bietet älteren Menschen die Möglichkeit zu lernen, wie sie sich in Gefahrensituationen verhalten und verteidigen können und die gelernten Techniken zu üben.

Das Training steigert nicht nur die körperliche Fitness, sondern stärkt auch das Selbstvertrauen der/des Einzelnen, so dass sie/er im Alltag selbstbewusster auftreten kann. Unser Trainer Klaus Stephan besitzt viel Erfahrung im Kampftraining und der Arbeit mit Seniorengruppen.

Weitere Informationen und Anmeldung Di. bis Do. von 14:00 – 16:00 Uhr unter Tel. 040-29803950 bei Andrea Puls oder unter info@drk-hamburg-nord.de.

Zeit:           donnerstags, jeweils 14 – 15 Uhr

Ort:            Gemeinschaftszentrum Barmbek, Steilshooper Str. 2, 22305 Hamburg