DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Selbstverteidigungskurs für Seniorinnen und Senioren beim DRK in Barmbek +++ Bauchtanz – Ferienkurs für Mädchen (7 – 12 Jahre) +++ „Fitness für den Kopf“ – Denksport beim DRK in Barmbek +++ BFD – Bundesfreiwillige/r zum 01.07.2019 oder später gesucht +++ Nebenverdienst/Nebenjob: Motivierte/r Mitarbeiter/in als Hausnotrufberater gesucht +++ SOMMERPROGRAMM 2019 Online +++
Eingetragen am 01. Juni 2016 15:25 Uhr

Viele von uns kennen es: immer für andere da sein, sich selber aber vergessen, die Schwierigkeit „nein“ zu sagen und die eigenen Grenzen zu wahren, die Gefahr, auszubrennen.

 

Bei diesem 5-stündigen Workshop haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, mit mehreren kreativ-therapeutischen Gestaltungsmethoden (wie z.B. Malen) begleitet von einer Kunsttherapeutin spielerisch, phantasievoll und erlebnisreich ihrem natürlichen Ausdruck näher zu kommen.

 

Ein Erlebnisworkshop für Menschen, die sich wieder mehr auf sich selbst besinnen möchten, ihrem persönlichen Raum kraftvolle Bedeutung geben und ihre Grenzen bestimmen wollen.

 

Malkenntnisse oder künstlerische Fähigkeiten sind nicht nötig. Hilfreich sind Offenheit und Neugier.

 

Tagesworkshop

Datum:         Samstag, 9. Juli

Zeit:          Sa 10:00 – 15 Uhr,

Ort:           DRK, Steilshooper Straße 2, 22305 Hamburg

Kosten:         € 32,- + 1,50 Materialkostenumlage

 

Anmeldeschluss ist Freitag, der 1. Juli 2016

 

Anmeldung und Information zu diesem Kursangebot Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Andrea Puls unter der Rufnummer 040 – 29 80 39 50 oder unter info@drk-hamburg-nord.de