DRK Kreisverband

Hamburg-Nord e.V.

+++ Hatha-Yoga beim DRK in Langenhorn +++ Feldenkrais beim DRK in Langenhorn +++ Achtung – erstmalig beim DRK: “Con gusto” – Spanisch lernen für meine Ferien +++ Winterprogramm 2019 Online +++ Infoveranstaltung “Wer macht Was für Senioren in Hamburg – Ein Überblick” am 5.12.2018 +++ Bauchtanz: sich fühlen wie in 1001 Nacht – Neuer Kurs startet am 4.1.2019 +++ Feldenkrais beim Roten Kreuz in Barmbek – neuer Kurs ab 15.01.2019 +++ Kundalini-Yoga: Der Winter kann kommen – neue Kurse ab 5.12.2018 +++ „Fitnesstraining für den Kopf“ – neuer Kurs ab 8. November +++
Eingetragen am 25. September 2018 12:38 Uhr

Am  25. Oktober 2018 startet das DRK Hamburg-Nord e.V. im Diakonie Service-Wohnen in der Tangstedter Landstraße 53 (Ecke Krohnstieg), 22415 Hamburg einen Tai Chi Kurs für Anfänger und einen Tai Chi Kurs für Fortgeschrittene wieder neu.

Die Kurse laufen jeweils  über zehn Termine, immer donnerstags von 18:15– 19:15 Uhr (Fortgeschrittene) und 19:30-20:30 Uhr (Anfänger) und kosten pro Kurs jeweils € 56,00.

Diese Kurse richten sich an Teilnehmer/innen aller Altersstufen.

Für die Teilnahme am Fortgeschrittenenkurs muss man die 24er Pekingform bereits beherrschen.

Tai Chi Chuan sind traditionelle chinesische Übungen, die auf der Philosophie des Tao, dem Yin und Yang beruhen.

Geübt werden fließende, harmonische Bewegungen, die langsam durchgeführt werden, dadurch die Vitalkraft positiv beeinflussen und zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit führen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eine Decke mit.

Weitere Informationen und Anmeldung zu diesem Kurs immer Di., Mi. und Do. von 14:00-16:00 Uhr bei Andrea Puls unter Tel. 040 – 29 80 39 50 oder unter info@drk-hamburg-nord.de.